+49 221 20 04 61 00

    Wir beraten Sie professionell

    Wir stehen Ihnen gerne für Fragen zur Seite. Hinterlassen Sie Ihre Kontaktdaten und wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.



    Wie wollen Sie kontaktiert werden?Kontakt aufnehmenper Telefonper E-Mail


    Ich bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten, im Zuge der elektronischen Kontaktanfrage, verarbeitet werden. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht.

    Investor Relations Verianos

    Investor Relations

    Die VERIANOS Gruppe

    Die VERIANOS SE ist ein börsennotiertes Investment- und Beratungshaus und Holding der VERIANOS Unternehmensgruppe. Die Aktien des Unternehmens werden hauptsächlich im Open-Market-Segment der Frankfurter Börse gehandelt. Weitere Handelsplätze sind die Börsen in Berlin, Stuttgart und Düsseldorf.

    Unternehmenskurzportrait

    Die VERIANOS SE ist ein an der Börse gelistetes Investment- und Beratungshaus mit ausschließlichem Fokus auf das Kernthema Immobilien. Die Erstnotiz der Aktie läuft über das Segment Basic Board der Frankfurter Wertpapierbörse (FWB). Weitere Handelsplätze sind die Börsen in Berlin, Stuttgart und Düsseldorf und XETRA.

    Über die zwei Geschäftsbereiche Investment und Advisory erbringt VERIANOS Leistungen für einen diversifizierten Kundenkreis, insbesondere aus den Bereichen institutionelle Anleger, Family Offices, Fondsmanager, Finanzinstitute und Immobilienunternehmen.

    Im Geschäftsbereich Investment agiert VERIANOS als Einzelinvestor oder im Rahmen von Joint-Venture- und Co-Investment-Strukturen um ausgewählte immobilienbasierte Vermögenswerte zu erwerben und diese renditeoptimierend wieder am Markt zu platzieren.
    Als Investment Manager ist VERIANOS in den Bereichen Sourcing, Strukturierung und Durchführung von Einzel- und Portfoliotransaktionen tätig. Über eine Tochtergesellschaft, die als BaFin genehmigte Kapitalverwaltungsgesellschaft (KVG) fungiert, konzipiert und legt die Gesellschaft Alternative Investmentfonds (AIF) auf, die sie entsprechend bei ihren Kunden platziert.

    Im Geschäftsbereich Advisory bietet VERIANOS Finanz- und Beratungsdienstleistungen für unterschiedliche Mandanten. Als Placement Agent unterstützt das Unternehmen Fondsmanager bei der Platzierung von Investmentprodukten und beschafft Eigen- und Fremdkapital bei institutionellen Investoren, Banken und Family Offices. Darüber hinaus begleitet VERIANOS Investoren und Eigentümer im Bereich Real Estate M&A bei der Analyse, Aufbereitung, Strukturierung und Durchführung von Immobilientransaktionen und entwickelt individuelle, übergreifende Immobilienstrategien auf Objekt-, Portfolio- und Unternehmensebene.
    VERIANOS ist ein unabhängiges, mehrheitlich von Mitarbeitern und langfristig orientierten privaten Aktionären gehaltenes Unternehmen.

    UnternehmenVERIANOS SE
    Gründungsdatum08.02.2011*
    RechnungslegungsstandardAbschluss nach HGB und geltendem Aktienrecht. Konzernlagebericht nach neuem deutschen Rechnungslegungsstandard DRS 20
    Ende des Geschäftsjahres31.12.
    Geschäftsführende DirektorenTobias Bodamer
    Diego Fernández Reumann
    Micheal Hoffmann
    VerwaltungsratTobias Bodamer (Vors.), Dott. Giulio Beretti (stv. Vors.), Diego Fernández Reumann, Michael Hoffmann, Dott. Piero Munari, Karl-Josef Schneiders
    ISINDE000A0Z2Y48
    BörsenkürzelVROS
    SpezialistBaader Bank AG
    ZahlstelleBankhaus Gebr. Martin
    Designated SponsorPareto Securities AS

    *Ursprüngliches Gründungsdatum der Vorläufergesellschaft Real² Immobilien AG: 12.11.1991

    Aktie

    Gesamtzahl der Aktien13.750.000
    Höhe des GrundkapitalsEUR 13.750.000

    Aktienkurs

    Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von bfrank.ariva-services.de zu laden.

    Inhalt laden

    PHA+PGlmcmFtZSBsb2FkaW5nPSJsYXp5IiBzcmM9Imh0dHBzOi8vYmZyYW5rLmFyaXZhLXNlcnZpY2VzLmRlL2RlL2RldXRzY2hlX2JvZXJzZS9rdXJzZS5tP2lzaW49REUwMDBBMFoyWTQ4IiB3aWR0aD0iMTAwJSIgaGVpZ2h0PSI1MDAiPjwvaWZyYW1lPjwvcD4=

    Finanzkennzahlen

    in TEUR20222021
    VERMÖGENS- UND KAPITALSTRUKTUR
    Langfristiges Vermögen19.46118.611
    Kurzfristiges Vermögen15.34413.008
    Eigenkapital5.9029.456
    Eigenkapitalquote (in %)17,0%29,9%
    Langfristige Schulden27.34020.470
    Kurzfristige Schulden1.5631.693
    Bilanzsumme34.80531.619

    Umsatz- und Ertragslage

    UMSATZ- UND ERTRAGSLAGE20222021
    Umsatzerlöse1.7741.730
    Gesamtleistung2.7263.119
    EBITDA-2.521-2.024
    Konzernjahresfehlbetrag-3.554-3.004

    Unternehmensanleihe 2022 / 25

    Die besicherte 8,0%-VERIANOS-Anleihe (ISIN: DE000A30VG50) mit einem Emissionsvolumen von bis zu 25 Mio. EUR richtet sich im Rahmen eines Private Placements an ausgewählte Investoren. Hier gelangen Sie zur Pressemeldung: Pressemitteilung Unternehmensanleihe 2022/25

    Mitteilung der Besicherungsquote zum Bilanzstichtag 31.12.2022: Besicherungsquote 2022

     

    Die Anleihe ist an der Frankfurter Wertpapierbörse im Open Market Segment Quotation Board gelistet.

     

    Unternehmensanleihe 2020 / 25

    Die 6,0%-VERIANOS-Anleihe (ISIN: DE000A254Y19) mit einem Emissionsvolumen von bis zu 30 Mio. EUR richtet sich im Rahmen eines Private Placements an ausgewählte Investoren. Hier gelangen Sie zur Pressemeldung: Pressemitteilung Unternehmensanleihe 2020/25

    Die Anleihe ist an der Frankfurter Wertpapierbörse im Open Market Segment Quotation Board gelistet.

     

    UNABHÄNGIGE BEWERTUNG

    In ihrem aktuellen Mittelstandsanleihen-Barometer zu der 6,00 %-VERIANOS-Anleihe (WKN: A254Y1) kommt die KFM Deutsche Mittelstand AG zu dem Ergebnis, die Anleihe als „attraktiv“ mit 4 von 5 möglichen Sternen zu bewerten.

    Als unabhängiger Experte am Markt für Unternehmensanleihen bewertet und gewichtet die KFM Deutsche Mittelstand AG regelmäßig ausgewählte Anleihen.

    Hier gelangen Sie zur vollständigen Bewertung durch die KFM Deutsche Mittelstand AG.

     

    Finanzberichte

    An dieser Stelle finden Sie unsere Finanzberichte zum Download im PDF-Format. Auf Anfrage senden wir Ihnen unsere Geschäftsberichte auch gerne als Druckversion zu. Aus Gründen der Nachhaltigkeit verzichten wir jedoch auf den Druck unserer Halbjahresberichte.

    Finanzkalender

    Bis 30. Juni 2024Veröffentlichung Geschäftsbericht 2023
    27. Juni 2024Virtuelle Jahreshauptversammlung
    Bis 31. Oktober 2024Veröffentlichung Konzernzwischenbericht 2024

    Jahreshauptversammlung

    Abstimmungsergebnisse der Hauptversammlung 2023 (PDF)
    Einladung zur Hauptversammlung 2023 / Tagesordnungspunkte (PDF)

    VERIANOS passt Ergebnisprognose für das Geschäftsjahr 2023 an

    Ad hoc-Mitteilung der VERIANOS SE Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR Köln, 15. Dezember 2023 – Die aktuellen Bedingungen des Immobilien-Investmentmarktes sind weiterhin herausfordernd. Einerseits agieren Investoren zur…

    VERIANOS SE mit weiteren Zukäufen in Italien und Spanien

    VERIANOS SE mit weiteren Zukäufen in Italien und Spanien Zunehmend attraktives Investitionsumfeld für Value-Investoren Weitere Objektankäufe in Mailand und Valencia zur Erweiterung des bestehenden Portfolios realisiert Immobilienfonds mit…

    Compliance

    Die VERIANOS SE nimmt das Thema Compliance sehr ernst. Der Vorstand bekennt sich uneingeschränkt zu Compliance und hat ein umfassendes Compliance Management System entwickelt, mit dem sichergestellt werden soll, dass die Geschäftstätigkeit der VERIANOS stets mit Recht und Gesetz sowie den internen Richtlinien und Regelungen in Einklang steht. Gleichzeitig soll verantwortungsvolles Verhalten dauerhaft im Denken und Handeln der Mitarbeiter verankert werden. Das Compliance Management System basiert auf zwei Säulen: Prävention inklusive Aufklärung und Reaktion.

    Zu den Präventionsmaßnahmen zählen insbesondere die regelmäßige Schulung aller Mitarbeiter sowie eine detaillierte Compliance Richtlinie, der sowohl der Vorstand als auch ausnahmslos alle Mitarbeiter unterworfen sind, unabhängig von ihrer hierarchischen Eingliederung. Die Richtlinie präzisiert gesetzliche Vorschriften, definiert interne Verhaltensgrundsätze und dient als Orientierungshilfe für die Mitarbeiter. Sie soll die Mitarbeiter vor Gesetzesverstößen und Verletzung vertraglicher Pflichten schützen, Konflikte zwischen geschäftlichen und privaten Interessen vermeiden und das Unternehmen vor materiellen Schäden und Reputationsverlusten bewahren.

    IR-Kontakt

    VERIANOS SE

    Investor Relations

    Gürzenichstraße 21
    50667 Köln
    Deutschland

    T +49 221 20046-100
    F +49 221 20046-140

    ir@verianos.com
    www.verianos.com

    Schließen