+49 221 20 04 61 00
Wir beraten Sie professionell

Wir stehen Ihnen gerne für Fragen zur Seite. Hinterlassen Sie Ihre Kontaktdaten und wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.



Wie wollen Sie kontaktiert werden? Kontakt aufnehmen per Telefonper E-Mail


Ich bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten, im Zuge der elektronischen Kontaktanfrage, verarbeitet werden. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht.

VERIANOS Studie „Professionals‘ Real Estate Investment Report 2015“ zeigt: Niedrigzinsumfeld stellt institutionelle Investoren weiter vor Herausforderungen / USA als Markt mit den größten Potenzialen

VERIANOS führt jährlich unter internationalen Immobilienexperten und Führungskräften eine Umfrage zu Einschätzungen makro- und immobilienwirtschaftlicher Entwicklungen durch. Die Ergebnisse der Umfrage fasst die unabhängige Beratungs- und Investmentboutique in der Studie Professionals’ Real Estate Investment Report zusammen – einem umfassenden Überblick über immobilien- und gesamtwirtschaftliche Trends.

Die Studie stellt folgende Trends fest:

  • Die USA positionieren sich auch weiterhin als globaler Wachstumsmotor, der Ausblick für Deutschland wird als stabil gesehen, auch für Großbritannien wird mit einer positiven Entwicklung gerechnet
  • Deutschland, die USA und Großbritannien sind die bevorzugten Standorte deutscher institutioneller Investoren für Immobilienanlagen. Neben dem wirtschaftlichen Ausblick tragen hierzu auch das hohe Maß an Transparenz und Professionalität dieser Märkte bei
  • Für Auslandsinvestitionen bevorzugen deutsche institutionelle Investoren indirekte Anlageformen, wobei je nach Größe des Investors themen- bzw. sektorenspezifische Fonds aber auch breiter diversifizierte Produkte bevorzugt werden
  • Das Niedrigzinsumfeld wird als nachhaltiges Phänomen gesehen und führt zu einer generellen Wertsteigerung aller Asset Klassen – eine vollständige Entkopplung von Realwirtschaft und Kapitalmärkten ist ein Risiko dieser Entwicklung
  • Vor dem Hintergrund der Preisentwicklung von Core-Immobilien besteht ein großes Interesse an value add / opportunistischen Investments – dies belegt auch das gestiegene Transaktionsvolumen

>> DOWNLOAD DER STUDIE

Die Studie wird gemeinschaftlich mit M&G Real Estate, London, durchgeführt und ausgewertet. M&G Real Estate ist der Immobilien-Investment-Arm des Vermögensverwalters von M&G, der zur Prudential plc, einem der führenden britischen Versicherungskonzerne, gehört. Mit ca. EUR 29,5 Mrd. Assets under Management, 235 Mitarbeitern und einer 150-jährigen Historie gehört M&G Real Estate zu den Top-10 Immobilieninvestoren in Europa und den Top-25 weltweit. VERIANOSwurde von M&G Real Estate als Partner für die Ansprache institutioneller Investoren mandatiert und unterstützt und koordiniert darüber hinaus den Markteintritt des britischen Immobilienmanagers in Deutschland.

 

VERIANOS ist eine konzernunabhängige Immobilienpartnerschaft mit Fokus auf die wichtigsten europäischen Märkte. Angeboten werden Investment- und Beratungslösungen für institutionelle Investoren, Finanzinstitute, Fondsmanager und semiprofessionelle Anleger. Von Deutschland aus unterstützen Teams erfahrener Spezialisten Kunden in ganz Europa. Zusätzliche lokale Präsenz besteht in Luxemburg, Madrid und Mailand.

 

Ansprechpartner Presse:
Stefan Reidt
Director Corporate Office

VERIANOS AG
Bethmannstraße 56, 60311 Frankfurt am Main
T +49 69 697 68 88 234
stefan.reidt@verianos.com

Schließen