VERIANOS Real Estate Aktiengesellschaft – Highlights Geschäftsjahr 2014 

Im Geschäftsjahr 2014 wurde die Neupositionierung der Gruppe unter der einheitlichen Firmierung „VERIANOS“ mit den Geschäftsbereichen Investment und Beratung abgeschlossen:

 

  • Neue Objekte mit rund 35.000 qm Mietfläche erworben
  • EUR 117 Mio. Eigenkapital bei institutionellen und privaten Anlegern platziert
  • Drei Wohnungsbauprojekte mit 42 Wohneinheiten fertiggestellt und an Erwerber übergeben
  • 103 Wohn- und Gewerbeobjekte an Käufer vermittelt
  • 11.200 qm Büro- und Gewerbefläche in eigenen Objekten vermietet
  • Erstes Co-Investment-Produkt „Solingen“ mit Investoren-IRR von 27% erfolgreich abgeschlossen
  • Grundkapital um 20 % auf EUR 9,425 Mio. erhöht
  • Positive Ergebnisprognose bestätigt
  • Wachsende Projekt- und Mandatspipeline für Folgejahre aufgebaut

 

zurück